Schmidt Fotografie heißt Sie herzlich willkommen

Lassen Sie sich begeistern

Die Liebe zur Fotografie

Die liebe zur Fotografie wurde vor vielen Jahren durch einen befreundeten Fotografen bei mir geweckt.
Es fing damit an, dass er mich fragte, ob ich ihm mal bei einem seiner Jobs assistieren könnte.
Da ich bei diversen Arbeiten oft im Hintergrund stand und er mir dann eine Kamera in die Hand drückte, bemerkte ich
„Oh, das macht ja Spaß“.

Es dauerte einige Zeit bis ich mich dazu entschließen konnte, mir eine der ersten eigenen Profikameras zu kaufen.
Bis heute wurde dieser Spaß am Fotografieren nicht gebrochen und ich bin sehr viel mit der Kamera unterwegs.
Dieses können Sie sich auch in der Galerie und im Block auf dieser Webseite anschauen und verfolgen.

Erfasse jeden Moment…

Das Auge sieht so viel. Das sollte alles festgehalten werden. Falsch.
Es sollte nur das abgelichtet werden was wichtig ist.
Bei einer Trauung zum Beispiel sollte der Moment des Ringansteckens oder die Tränen des stolzen Papas festgehalten werden und nicht eine Großaufnahme der Gäste.

Hier steht bei mir das Motto „Klasse statt Masse“ im Vordergrund. Als empathischer Mensch liegt mir sehr viel an Familie und Freunden.
Die kleinen Dinge im Leben sollten richtig gewürdigt werden. Dieses sieht man auch in meinen Bildern.

Ich hoffe, Ihnen gefällt meine Arbeit, die Sie hier betrachten können und scheuen sich nicht mich zu kontaktieren.
Oft merkt man erst wie gut eine Zusammenarbeit funktioniert, wenn man sich kennengelernt hat.

Zur Galerie